Bauernhof Kienzer

Die Familie Kienzer, das sind wir, Hannes und Renate mit unseren Kindern Theresa, Jakob, Katharina und Maria. Mit viel Leidenschaft und Liebe zur Natur bewirtschaften wir unseren Biobauernhof in Trahütten/Deutschlandsberg.

Bewirtschaftung

Auf unserem Hof leben Rinder der Rassen Fleckvieh und Limousin. Sie haben sich über die Jahre bewährt und passen einfach zu uns. 
Die Sommer verbringen unsere Rinder auf den Wiesen und Weiden der Koralm. Dort genießen sie saftige Gräser und frische Almkräuter, was nicht nur äußerst schmackhaft ist, sondern sich auch positiv auf die Fleischqualität auswirkt. Über die kalten Monate kommen die Tiere zurück in den Stall auf unseren Hof. Bis zum nächsten Sommer werden sie mit Heu oder Grassilage gefüttert. Auf die frische Luft müssen sie jedoch nicht verzichten. Im Außenbereich des Stalles können sie sich frei bewegen und sich an warmen Tagen die Wintersonne auf den Bauch scheinen lassen.

Wir verzichten bewusst auf den gezielten Einsatz von Kraftfutter. Als Lockfütterung erhalten unsere Rinder hofeigenes, geschrotetes Biogetreide. Auch das Heu und die Grassilage stammen von unserem Betrieb und werden biologisch, ohne den Einsatz von synthetischen Dünge- oder Spritzmitteln, produziert.

Die Kälber bleiben ein Jahr bei der Herde und können ihr Leben im Familienverband voll und ganz genießen. Egal ob auf der Weide oder im Stall, andere Spielkameraden sind immer vor Ort. Sie fressen je nach Lust und Laune Milch, Gras, Grassilage oder Heu. Geschlachtet werden sie stressfrei, im eigenen EU-zertifiziertem Schlachtraum.

Vermarktung

Schlachtung, Zerlegung und Verpackung erfolgen in unserem eigenen EU-zertifiziertem Schlachtraum. Um eine ideale Nachreifung zu erzielen, lassen wir das Fleisch 12 Tage in Hälften abhängen. Erst dann wird mit dem Zerlegen begonnen. Alle Fleischteile werden von uns küchenfertig zugeschnitten und vakuumiert. Wir bieten 5kg und 10kg Mischpakete an, gehen aber gerne auch auf individuelle Kundenwünsche ein. 
Unsere Kunden können ihre Bestellungen direkt bei uns am Hof abholen. Bei Bedarf versenden wir diese aber auch mit dem Next-Day-Fresh Versand der Post innerhalb von 48 Stunden nach ganz Österreich. 

Ein 5kg Mischpaket enthält: 

  • 1,5kg Schnitzelfleisch geschnitten, 
  • ca. 1kg Kochfleisch, 
  • ca. 1kg Bratenfleisch, 
  • 0,5kg Gulaschfleisch geschnitten
  • 1kg Faschiertes á 500g vakuumiert

Ein 10kg Mischpaket enthält:

  • 3kg Schnitzelfleisch geschnitten, 
  • ca. 2kg Kochfleisch, 
  • ca. 2kg Bratenfleisch, 
  • 1kg Gulaschfleisch geschnitten
  • 2kg Faschiertes á 500g vakuumiert
930m
Trahütten
Fleckvieh, Limousin

Kontaktdaten

Kienzer Johannes
Rostock 21
8530 Trahütten

Telefon: +43 680 30 21 426
E-Mail: office(at)kienzerhof.at
Web: www.kienzerhof.at
Facebook | Instagram

Bio-Award 2019

Zum YouTube Video

Warum wir für stressfreie Hofschlachtung sind

Wir setzen uns tagtäglich für das Wohl unserer Tiere ein. Würden wir die Schlachtung aus der Hand geben, wäre der Kreislauf für uns nicht geschlossen. Das Jungrind kommt bei uns auf die Welt, wird im Herdenverband groß und wir sehen wie die Qualität langsam heranwächst. Diese wertvolle Qualität ernten wir nur, wenn wir direkt bei uns am Hof stressfrei schlachten.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.